Die Henriettenstiftung Altenhilfe gGmbH sucht für das Pflegezentrum für Seniorinnen in der Marienstraße eine(n) 

 

Gesundheits- und Krankenpfleger/in

 

oder

 

examinierte Altenpfleger/in

 

 

Die Stelle ist unbefristet in Teilzeit mit 30,00 Wochenstunden zu besetzen.

 

Die Bereitschaft zur Teilnahme am Schichtdienst wird vorausgesetzt.

 

Was Sie mitbringen sollten:

 

Aufgeschlossenheit und Einfühlungsvermögen gegenüber unseren Bewohner/innenIntensive Beratung und Begleitung von AngehörigenFreude an der Entwicklung neuer KonzepteUmsetzung von BiographiearbeitBelastbarkeitInterdisziplinäre TeamfähigkeitMitwirkung bei der Organisation der PflegeprozessplanungDurchführung einer lückenlosen DokumentationKooperation mit anderen Berufsgruppen

 

Wir bieten Ihnen:

 

Fort- und WeiterbildungSupervisionAufstiegsmöglichkeitenMitarbeit im interdisziplinären, aufgeschlossenen und motivierten Teameinen Betriebskindergarten

 

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) einschließlich der üblichen Sozialleistungen. Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe E 7 (TV DN).

 

Wenn Sie an dieser Aufgabe interessiert sind und einer christlichen Kirche angehören, die Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland e.V. (ACK) ist, richten Sie ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte innerhalb von zwei Wochen nach Aushang dieser Stellenausschreibung an die

 

Henriettenstiftung Altenhilfe gGmbH

Frau Elisabeth Markovina

Zentrale Heimleitung

Wülfeler Straße 60

30539 Hannover

 

Frau Markovina steht Ihnen auch gerne für weitergehende Informationen und Rückfragen unter Telefon:

 

0511 289-3250 oder per E-Mail: elisabeth.markovina@ddh-gruppe.de zur Verfügung.

 

Pflegefachkraft